Philipp Mohler

    Philipp Mohler
  • geb. 26.11.1908, gest. 11.9.1982
  • Kompositionsstudium und Dirigentenausbildung an der Universität und der Akademie der Tonkunst in München bei Joseph Haas
  • ab 1940 Kompositionslehrer an der Hochschule für Musik in Stuttgart als Nachfolger von Distler
  • 1943 in Stuttgart zum Professor ernannt und Umzug nach Trossingen
  • ab 1946 zurück in Stuttgart
  • ab 1958 Direktor der Hochschule für Musik in Frankfurt
  • Kompositionen: hauptsächlich für Orchester, Kammerorchester und Chor

Werke für Akkordeon