Fritz Stege

    Fritz Stege
  • geb. 11.4.1896, gest. 31.3.1967
  • erstes Instrument: Akkordeon
  • Musikwissenschaftsstudium in Berlin nach Teilnahme am 1. Weltkrieg
  • 1924 Promotion zum Dr. phil.
  • Autor, Journalist und Musikkritiker in Berlin
  • ab 1951 Autor und Lehrer am Humboldt-Institut in Wiesbaden
  • Kompositionen: Gesangsstücke mit Akkordeonbegleitung, volkstümliche Akkordeonstücke und Unterrichtswerke, die erste in Deutschland veröffentlichte Melodiebass-Anleitung "Das künstlerische Spiel" eingeschlossen
Werke für Akkordeon

(nach norwegischen und schwedischen Volksmelodien)